Dr. Katharina Spängler

Dr. Katharina Spängler

Dermatologie und Venerologie

Dr. med. Katharina Spängler

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

 

Lebenslauf:

  • Geb. 1974 in Wien
  • 1992 Matura, Bundesgymnasium, Bundesrealgymnasium Wien XVIII, Haizingergasse
  • 1992- 2003 Studium der Humanmedizin an der Universität Wien
  • 1992-2003 Anstellung als Ordinationshilfskraft ,
  • Gemeinschaftsordination Dr. Elisabeth Spängler, FA für Haut- und Geschlechtskrankheiten/ Dr. Walter  Spängler, FA für Chirurgie
  • Februar 2004 – Juli 2004 Turnus Unfallkrankenhaus Lorenz- Böhler
  • 2004 – 2006 Lehrpraxis  Ordination Dr. Elisabeth Spängler , FA für Haut und Geschlechtskrankheiten
  • April 2006 – August 2009 Turnusausbildung und Absolvierung der Gegenfächer an der Krankenanstalt Rudolfstiftung
  • August 2009- Juni 2013 Ausbildung zum Facharzt für Haut- Geschlechtskrankheiten an der dermatologischen Abteilung der KA Rudolfstiftung (Univ. Prof. Dr. Klemens Rappersberger)
  • Seit 1.12.2013 Fachärztin für Haut und Geschlechtskrankheiten
  • Seit Februar 2014 Ordinationsvertretung Kassenpraxis Fr. Dr. Parissa Mastan , 1030 Wien
  • Seit April 2014 : Konsiliärztin im KH der Barmherzigen Schwestern, 1060 Wien
  • Seit Juni 2014: Wahlarzt für Haut und Geschlechtskrankheiten
  • Seit Juli 2014: Kassenvertrag  – KFA

Mitgliedschaften:

Österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie

Vortragstätigkeit und Fallpräsentationen im Rahmen dermatologischer Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen:

  • 2009 Morbus Köhlmeier – Degos, Histositzung  Jahrestagung der ÖGDV
  • 2010 Mucinosis follicularis – idiopathische Form, Histositzung Jahrestagung der ÖGDV
  • 2010 Pemphigus familiaris ( Morbus Hailey-Hailey), Exacerbation on Infection with Herpes simplex Virus Typ II,
  • 16th Alpe- Danube – Adria Congress an STD and Skin Infections
  • 2011 Akrodermatitis enteropathica – erworbenes Zinkmangel Syndrom nach barbarischer Chirurgie und Schwangerschaft, Fallpräsentation Jahrestagung der ÖGDV
  • 2013 atypische Mykobakterieninfektion unter TNF- alpha -Blocker ,Wiener Dermatologenabend
  • 2013 Multilokuläres Pyoderma gangraenosum, 2ter Dermatologie-Tag Wien
  • 2013 Toxisch epidermale Nekrolyse & Systemischer Lupus erythematodes, 2ter Dermatologie- Tag

Publikation:

Bakterielle Hautinfektionen bei Diabetes mellitus, Diabetes Forum 3/2011

Medizinische Leistungen:

  • Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen
  • Hautkrebsvorsorge
  • Auflichtmikroskopische Muttermalkontrolle
  • Operative Dermatologie
  • Kryotherapie aktinischer Hautschäden und Viruswarzen
  • Entfernung kosmetisch störender Hautveränderungen
  • Diagnose und Therapie von Geschlechtskrankheiten

Ordinationszeiten :

  • Dienstag von 15:30 – 19 Uhr
  • Freitag von 15:30 – 19 Uhr
  • Wahlarzt und KFA