Dr. Gustav Huber

Dr. Gustav Huber

Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie/Angiologie

Fliegerarzt, Notarzt, Sportmediziner

 

AUSBILDUNG:

  • 1993-1999   Medizinstudium an der Universität Wien
  • 2000–2004   Turnusausbildung im HSP Wien, im KH der Barmherzigen Schwestern Wien,  im Kaiser Franz Josef Spital und im Preyer´schen Kinderspital
  • Ab 2004        Arzt für Allgemeinmedizin und  Notarzt
  • Ab 2005        Stv. Leiter von Medtraining Europe
  • 2005-2010   Ausbildung zum  Facharzt für Innere Medizin an der Akutgeriatrie des Herz-Jesu Krankenhauses und an der 1. Med. des SMZ-Ost Wien
  • 2010 -2014
  • Ab 2010        Ausbildung zum Facharzt für Kardiologie und Angiologie
  •  Leiter des Echolabors im SMZ- Ost Wien

ZUSATZAUSBILDUNG

  • Flugmedizinischer Sachverständiger Klasse II (AME)
  • ÖÄK Notarzt Diplom
  • ÖÄK Diplom für Ernährungsmedizin
  • ÖÄK DFP Fortbildungs- Diplom
  • ÖÄK Sportarztdiplom
  • ÖÄK PSY I Diplom
  • ÖGUM Abdomen-, Carotis- und Schilddrüsen- Sonographiebefähigung
  • AMLS Instruktor und ERC Provider
  • Staatliche Prüfung zum Snowboardlehrwart an der BAFL Graz
  • Universitätslektor der MUW
  • Staatliche Prüfung zum Fitnesstrainer an der BAFL Linz

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Europäische und Österreichische kardiologische Gesellschaft (ESC, ÖKG)
  • Aktives Mitglied der Arbeitsgruppe Echokardiographie der ÖKG (AG Echo)
  • Zertifiziertes Mitglied der  European Association of Echocardiography (EAE)
  • Arbeitsgemeinschaft ambulante kardiologische Rehabilitation (AGAKAR)
  • National Association of Emergency Medical Technicians (NAEMT)
  • European Resuscitation Council (ERC)
  • Deutsche Gesellschaft für innere Medizin (DGIM)
  • Österreichische Akademie für Flugmedizin (ÖAF)
  • Österreichische Gessellschaft für internist.und allgemeine Intensiv und Notfallmedizin (ÖGIAIN)
  • Hauptverband der Gerichtssachverständigen (HSV)
  • Stroke Prevention in Atrial Fibrillation Academy (SPAF)